Unsere Kurse sind für Österreich und Deutschland geeignet

Humanenergetik 2 / Narben, Reflexzonen, starker Rücken

In diesem Fernkurs erlernen Sie gezieltes Entstören von bekannten und unbekannten Narben im und am ganzen Körper Ihrer Klienten. Nach erfolgter Narbenentstörung werden Ihre Anwendungen noch effektiver wirken! Das praktische Arbeiten an Reflexzonen und Somatotopien gibt Ihnen ein weiteres Werkzeug für Ihre Klienten an die Hand.

Zum Schwerpunkt “Starker Rücken” schweifen wir in die “Dorn-Methode” ab, lernen Selbsthilfe- und Kliententipps kennen, die Ihrer Balance noch mehr Nachhaltigkeit schenken. Ebenso ist die Zweipunktharmonisierung Teil dieses Kurses.

Voraussetzung: Cranio Sacral Balancing 1, 2
                            Bioenergetische Kinesiologie 1, 2

Dauer in Unterrichtseinheiten: 8

Gesamtaufwand in Unterrichtseinheiten: 24
Write your awesome label here.

Kursinhalte

 Reflexzonen und Somatotopien
 Lymphbelt Punkte für das Lymphsystem
 Adler-Langer Druckpunkte (Kiefer, Zähne, Ohren, Mandeln)
 ECIWO Handlinie (Organunterstützung)
 Narbenentstörung bekannter und unbekannter Narben
 Starker Rücken
 Selbsthilfe Rückenschmerzen für Klienten
 Zweipunktharmonisierung 

Ihre Vorteile im Überblick

  • Skript digital als PDF
  • Moderne Lernplattform
  • Persönliche Kursbetreuung
  • Zertifikat mit Ausbildungsstunden
  • Top-Referenten mit langjähriger Erfahrung

Starten Sie jetzt Ihren Kurs!

Moderne Lernplattform

Persönliche Kursbetreuung

Zertifikat mit Ausbildungsstunden

Humanenergetik 2 / Narben, Reflexzonen, starker Rücken

Buchen Sie jetzt den Kurs und starten Sie ihre Weiterbildung.
Ihre Referentin

Iris Lichtenberger

Ich habe mehrjährige internationale Intensivausbildungen im Bereich ganzheitlicher Gesundheit absolviert.

Nach jahrelanger Forschung und Praxis konnte zB die Bioenergetische Kinesiologie als völlig neue und bahnbrechende Kinesiologierichtung entstehen.

Die Leitung und das Lehren sind meine Leidenschaft und Berufung und es erfüllt mich von ganzem Herzen, das mit dir zu teilen.
Patrick Jones - Course author